Serien |

Genius: Einstein - zum Serienstart TV-Paket Doku 1 Monat gratis testen!

National Geographic präsentiert ab dem 27. April die erste komplett fiktionale Serie der Sendergeschichte

Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig.

Albert Einstein

München, 16. März 2017. Die Relativitätstheorie machte den in Ulm geborenen theoretischen Physiker berühmt – doch hinter den weitreichenden wissenschaftlichen Erkenntnissen und dem großen Namen Einstein steht ein ganz normaler Mann namens Albert. Die zehnteilige Dramaserie, die auf Walter Isaacsons Buch „Einstein: His Life and Universe“ basiert, zeigt National Geographic kurz nach der US-Premiere immer donnerstags ab 21.00 Uhr.

TV-Paket Doku vom 25.04 bis 31.05.2017 gratis testen!

Lassen Sie sich das neue Serien-Highlight nicht entgehen, und entdecken Sie die Doku-Vielfalt von EntertainTV völlig kostenfrei. Denn als EntertainTV Neu- oder Bestandskunden können Sie das TV-Paket Doku im Buchungszeitraum 25.04 bis 31.05.2017 einen Monat lang gratis testen!

Buchen Sie das TV-Paket direkt über Ihren EntertainTV Media Receiver, übers Kundencenter, den telefonischen Kundenservice oder im Telekom Shop.

„Genius: Einstein“ ist eine Geschichte über die zwei großen Lieben Einsteins, die Liebe zum weiblichen Geschlecht und seine Leidenschaft zur theoretischen Physik. Die Serie folgt Einsteins Aufstieg von den bescheidenen Anfängen als phantasievoller, rebellischer Denker, seinem Kampf um die Anerkennung des Establishments bis zum Gipfel seiner Popularität als weltweiter Star, dessen Relativitätstheorie die Mysterien des Kosmos enthüllt hat. Aber die Serie geht noch tiefer und folgt seinen emotionalen Schwankungen, aber auch der Herzlosigkeit, die er in seinen engsten persönlichen Beziehungen zeigt – unter anderem mit seinen Kindern, seinen beiden Ehefrauen, und den anderen Frauen, mit denen er sie betrog. „Genius: Einstein“ hat den Anspruch, Albert Einsteins Leben auf eine neue Art zu durchleuchten die Geschichte des Mannes hinter diesem großen Namen zu erzählen.

Axel Gundolf, Director TV der FOX Networks Group Germany und Programmverantwortlicher von National Geographic, betont: „Mit ‚Genius: Einstein’ schlagen wir in der langen erfolgreichen Geschichte von National Geographic ein neues Kapitel auf. Wir freuen uns sehr, dass gerade dieser spannende Stoff um einen der größten Wissenschaftler aller Zeiten die Basis für unsere erste komplett geskriptete Serie ist. Die tolle Produktion rund um die Macher Ron Howard und Brian Grazer zeigt uns neben der wissenschaftlichen auch eine ganz private Seite von Albert Einstein. Zudem ist der brillante Geoffrey Rush wie geschaffen für diese Rolle.“

Die Serie von Ron Howard und Brian Grazer über den genialsten Wissenschaftler seiner Zeit können Sie mit EntertainTV auf National Geographic ab 27. April immer donnerstags um 21.00 Uhr verfolgen. Bleiben Sie neugierig!

Sie sind leider nicht auf dem aktuellsten Stand

Damit Sie die Vorzüge des neuen EntertainTV erleben können, brauchen Sie einen aktuellen Browser! Wir empfehlen, den Browser zu aktualisieren und die neuste Version herunterzuladen.

Sehr geehrter Websitebesucher,

die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers verhindern aktuell, dass alle Inhalte dieser Website im Internet Explorer korrekt dargestellt werden. Das Problem wird im Laufe des Tages behoben. Wir empfehlen Ihnen bis dahin, die Website in einem der folgenden Browser zu öffnen: