Stars |

Nora Tschirner: Perfekt normal

Nora Tschirner - Portrait
Nora Tschirner - Mit Christian Ulmen
Nora Tschirner und Christian Ulmen ermitteln als Kriminalkommissare Dorn und Lessing
Nora Tschirner - Bon Appetit
In „Bon Appetit“

„Embrace“

Nora Tschirner engagiert sich. Seit vielen Jahren unter­stützt sie „Aktion Tagwerk – Dein Tag für Afrika“. Zudem setzt sich die 35-Jäh­rige gegen das verzerren­de Frauen­bild ein, das vor allem in der Werbung und in der Mode­welt vermittelt wird.

Darum beteiligte Tschirner sich auch an der aktuellen Doku „Embrace – Du bist schön“ – als Protagonistin und Mit-Produzentin. In dem Film versucht die austra­lische Fotografin und drei­fache Mutter Taryn Brumfitt heraus­zufinden, warum so viele Frauen mit ihrem Körper un­zufrieden sind.

„Wir sehen immer ein Model, was noch nicht mal existiert, weil da Photoshop und Make-up drauf sind. Wir wer­den mit Aliens konfrontiert und ver­lieren den Zusammen­hang zu dem, wie wir eigent­lich aus­sehen“, sagte Tschirner bei einem Auftritt in „Stern TV“.

Dass Natürlichkeit ankommt, zeigt eine aktuelle Umfrage von „mafo.de“. Darin wurden mehr als 1.100 Deutsche be­fragt, welchen Prominenten sie das Prädikat „Traumfrau“ gäben. Dieses Jahr fiel die Wahl auf: Nora Tschirner.

Als Schauspielerin wurde Tschirner bekannt durch deut­sche Komö­dien und als „Tat­ort“-Kommis­sarin in Weimar.

Fotos: Marcus Höhn/laif; ZDF/David Herranz/Walter Wehner; MDR/Wiedemann & Berg Television/Anke Neugebauer

Sie sind leider nicht auf dem aktuellsten Stand

Damit Sie die Vorzüge des neuen EntertainTV erleben können, brauchen Sie einen aktuellen Browser! Wir empfehlen, den Browser zu aktualisieren und die neuste Version herunterzuladen.

Sehr geehrter Websitebesucher,

die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers verhindern aktuell, dass alle Inhalte dieser Website im Internet Explorer korrekt dargestellt werden. Das Problem wird im Laufe des Tages behoben. Wir empfehlen Ihnen bis dahin, die Website in einem der folgenden Browser zu öffnen: