Filme |

Rückblick: Die besten Filme des Jahres 2017

2017 war ein wahres Fest für Filmfreunde! Actiongeladene Thriller, wunderschöne Liebesfilme und knallharte Horrorstreifen – das vergangene Jahr hatte so ziemlich alles zu bieten, was das Kinoliebhaber-Herz begehrt. Welche Filme man 2017 unbedingt gesehen haben muss, verraten wir in unserer ultimativen Liste zum Jahresrückblick - inklusive total subjektivem Top Ten Ranking:

Szene aus „Dunkirk“.
Fionn Whitehead in „Dunkirk“ (© Warner Bros.).

10. Dunkirk

1940: In der Stadt Dünkirchen (englisch: Dunkirk) sind britische Soldaten im Zweiten Weltkrieg von deutschen Truppen eingekesselt. Um zu entkommen, müssen sie das wenige Kilometer entfernte England per Boot erreichen. Ein erschütterndes und actiongeladenes Kriegsepos, das die Zuschauer ganz nah ans Geschehen heranlässt.

 

Szene aus „Logan: The Wolverine“.
Hugh Jackman spielt ein letztes Mal den Wolverine (© Fox).

9. Logan: The Wolverine

Logan alias Wolverine (Hugh Jackman) hat seine besten Tage hinter sich. Mit Professor X und dem Mutanten Caliban lebt er zurückgezogen in Mexiko. Bis ihm eines Tages das kleine Mutanten-Mädchen Laura anvertraut wird. Der insgesamt zehnte Teil der X-Men-Filmreihe ist der letzte Solo-Auftritt für den Mann mit den Klauen und ein wahrlich würdiger Abschied des Helden.

Auch interessant: Film-Quiz: Wisst ihr alles über die besten Streifen des Jahres?

 

Szene aus „Manchester by the Sea“.
„Manchester by the Sea“ spielt in der gleichnamigen Stadt in den USA (© KFilms/Universal).

8. Manchester by the Sea

Taschentuchalarm! Der grantige Lee Chandler (Casey Affleck) übernimmt nach dem Tod seines Bruders die Vormundschaft für seinen Neffen und kehrt dafür in seine Heimatstadt Manchester by the Sea zurück. Die Story ist still und zurückhaltend, dafür aber umso emotionaler. Casey Affleck erhielt für die Rolle des Lee Chandler völlig verdient den Oscar als bester Hauptdarsteller.

 

Szene aus „Wonder Woman“.
Gal Gadot ist „Wonder Woman“ (© DDP Images).

7. Wonder Woman

Superheldenfilme waren bislang eine echte Männerdomäne. 2017 ist endlich Schluss damit! Die DC-Verfilmung Wonder Woman mit der grandiosen Gal Gadot begeisterte männliche und weibliche Zuschauer gleichermaßen und wurde vom Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ als „bester Blockbuster der letzten Zeit“ gefeiert.

 

Szene aus „Die Schöne und das Biest“.
Emma Watson und Dan Stevens sind „Die Schöne und das Biest“ (© Disney).

6. Die Schöne und das Biest

Im März startete in Deutschland endlich die lang erwartete Realverfilmung des Zeichentrickklassikers Die Schöne und das Biest. Darin verliebt sich die schöne, aber eigenwillige Belle (Emma Watson) in einen verwunschenen Prinzen, der im Körper eines Monsters leben muss. Geblieben aus dem Klassiker sind die wunderschöne Filmmusik und die rührende Story – neu ist die zauberhafte Emma Watson, die die geborene Belle zu sein scheint.

Szene aus „Baby Driver“.
Ansel Elgort ist der „Baby Driver“ (© Sony Pictures).

5. Baby Driver

Miles hat Schulden bei einem kriminellen Gangboss und fährt seitdem die Fluchtautos bei Überfällen des Ganoven. Als der Junge, der auch Baby genannt wird, aus dem Geschäft aussteigen will, macht er sich mächtige Feinde. Baby Driver ist ein wahnsinnig gut produzierter Action-Thriller mit toller Filmmusik und einem überragenden Ansel Elgort in der Hauptrolle.

 

Szene aus „Moonlight“.
„Moonlight“ löste 2017 Jubelstürme bei den Kritikern aus (© Universum).

4. Moonlight

Moonlight ist das hochemotionale Porträt des homosexuellen Afroamerikaners Chiron. Erzählt wird die Geschichte in drei Akten, die alle in unterschiedlichen Lebensabschnitten des jungen Mannes spielen. Moonlight ist ruhig, sensibel und trotzdem gewaltig – und gewann 2017 nicht umsonst den Oscar in der Kategorie „Bester Film“.

Auch interessant: Moonlight: Bewegendes Porträt eines Außenseiters

Szene aus „Blade Runner 2049“.
Harrison Ford und Ryan Gosling spielen die Hauptrollen in „Blade Runner 2049“ (© Sony Pictures).

3. Blade Runner 2049

Die Fortsetzung des Kultfilms Blade Runner steht dem Original in nichts nach! Die Geschichte rund um die sogenannten Replikanten und ihre Jäger begeisterte auch im Jahr 2017 Science-Fiction-Fans auf der ganzen Welt. Neben Neuzugang Ryan Gosling ist auch Harrison Ford wieder mit dabei, der schon 1982 einen Blade Runner spielte.



Szene aus „Es“.
„Es“ lehrt Zuschauern das Fürchten (© Warner Bros.).

2. Es

Er ist der berühmteste Horror-Clown der Filmgeschichte: Es alias Pennywise mit dem roten Luftballon. In einer amerikanischen Kleinstadt entführt das gruselige Wesen Kinder und verwandelt sich in den schlimmsten Alptraum seiner Opfer. Die Neuverfilmung des Klassikers von Stephen King schlug weltweit ein wie eine Bombe. In den USA ist Es bereits jetzt der erfolgreichste Horrorfilm aller Zeiten.

Szene aus "La La Land".
Mia und Sebastian tanzen sich durch das nächtliche LA (© Summit/Studiocanal).

1. La La Land

Der wohl schönste Liebesfilm des Jahres startete im Januar in den deutschen Kinos: La La Land erzählt die romantische Geschichte von Mia (Emma Stone) und Sebastian (Ryan Gosling), die beide in Los Angeles ihr Glück suchen. Der Film mit Musical-Elementen räumte 2017 so ziemlich jeden Filmpreis ab, darunter sechs Oscars und sieben Golden Globes.


Diese Filme findet ihr als Video on Demand bei Videoload auf EntertainTV

Die Schöne und das Biest
La La Land
Manchester by the Sea
Wonder Woman
Logan: The Wolverine
Moonlight
Dunkirk
Baby Driver

Sie sind leider nicht auf dem aktuellsten Stand

Damit Sie die Vorzüge des neuen EntertainTV erleben können, brauchen Sie einen aktuellen Browser! Wir empfehlen, den Browser zu aktualisieren und die neuste Version herunterzuladen.

Sehr geehrter Websitebesucher,

die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers verhindern aktuell, dass alle Inhalte dieser Website im Internet Explorer korrekt dargestellt werden. Das Problem wird im Laufe des Tages behoben. Wir empfehlen Ihnen bis dahin, die Website in einem der folgenden Browser zu öffnen: