Pause machen, wenn Sie eine brauchen.

Timeshift

Elyas M'Barek noch ein wenig länger liegen lassen? Das geht – denn jetzt halten Sie das Leben einfach an.

Mitten im Film klingelt es an der Tür, der beste Freund ruft an oder Ihnen ist nach so viel Spannung einfach mal nach einer Pause? Genau dafür gibt es Timeshift. Damit halten Sie das laufende Programm mittendrin an und schauen später bequem an derselben Stelle weiter.

Timeshift bietet Ihnen aber noch mehr Möglichkeiten. Wenn Sie eine Szene so unglaublich finden, dass Sie sie direkt noch mal sehen wollen, spulen Sie einfach zurück. Sollte es jedoch gerade zu langweilig – oder zu gruselig – werden, können Sie (innerhalb des pausierten Bereichs) sogar vorspulen.

So funktioniert’s:

  • Im laufenden Programm die -Taste drücken
  • Ihr Timeshift-Puffer kann bis zu 90 Minuten abdecken