Stars, TV-Highlights |

Born to Run: TV-Premiere der Doku über Bruce Springsteen

Bruce Springsteen - Born to Run
Bruce Springsteen - Born to Run
Springsteen begutachtet sein erstes Studioalbum

Erstausstrahlung:
Doku über den „Boss“

Nicht nur für Fans: Das Porträt „Bruce Springsteen – Born to Run“ bietet einzig­artige Einblicke in das Leben des Rockstars.
Der Sänger blickt darin zurück auf seine Kindheit in der Kleinstadt Freehold in New Jersey und erinnert sich an prägende Augenblicke, die ihn in seinem Wunsch bestärkten, Musiker zu werden. Er schildert zudem, wie er persönliche Schlüsselmomente in Songs verarbeitete. Ergänzt werden seine Kommentare mit unveröffentlichtem Archivmaterial aus verschie­densten Phasen seines Lebens und Schaffens.

Der „Boss“ ist mehr als nur „Born in the U.S.A.“. Springsteen ge­wann wäh­rend seiner fast 40-jäh­ri­gen Karriere unter anderem 20 Grammys und 1995 einen Oscar für den Song „Streets of Philadelphia“. Im ver­gan­genen Jahr erhielt der politisch engagierte Künstler die „Presidential Medal of Free­dom“, die höchste zivile Aus­zeich­nung der Vereinigten Staaten.

Sehen Sie „Born to Run“ am Freitag um 21:50 Uhr auf EntertainTV.

Bruce Springsteen - Born to Run

Fotos: Danny Clinch 2016; Art Maillet 1972

Sie sind leider nicht auf dem aktuellsten Stand

Damit Sie die Vorzüge des neuen EntertainTV erleben können, brauchen Sie einen aktuellen Browser! Wir empfehlen, den Browser zu aktualisieren und die neuste Version herunterzuladen.

Sehr geehrter Websitebesucher,

die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers verhindern aktuell, dass alle Inhalte dieser Website im Internet Explorer korrekt dargestellt werden. Das Problem wird im Laufe des Tages behoben. Wir empfehlen Ihnen bis dahin, die Website in einem der folgenden Browser zu öffnen: