TV-Highlights

Jamie Olivers Rezepte fürs Fest - Weihnachtsshows mit dem Koch-Guru

Jamie Olivers Rezept für eine Weihnachtsgans
Jamie Olivers Rezept für eine weihnachtliche Vorspeise

In zwei Weihnachtsspecials zeigt euch der britische Starkoch, wie stressfreie und leckere Festtags­menüs gelingen. Egal ob Fleisch, Beilagen oder Desserts – dank Jamies persönlicher Lieblings­rezepte, die er seit 20 Jahren für seine Familie und Freunde an Weihnachten kredenzt, wird das Essen an den Festtagen garantiert ein voller Erfolg.

Jamie Olivers Weihnachtsküche

Ein knuspriger Truthahn, eine hausgemachte Bratensoße und goldgelbe Ofenkartoffeln – der Meister­koch erklärt die kinderleichten und leckeren Basics für ein stressfreies Premium-Weihnachts­menü. Oder auch einfach zum Zubereiten und garantiert köstlich: hausgebeizter Lachs mit Meerrettich-Dip, ein raffiniertes Truthahn-Risotto, ein klassisches Beef Wellington und verführerische Schokoladen­töpfchen. Lass dich von Jamies exquisiten Rezepten inspirieren!

Am Donnerstag um 20:15 Uhr bei RTL Living (TV-Paket Lifestyle).

Jamies Italienisches Weihnachten

Italienisches Essen an Weihnachten? Hausgemachte Kürbis-Ravioli mit Salbei und Ricotta, knusprige Ofenkartoffeln mit Balsamessig, eine köstliche Bratensoße, einen gewürzten Truthahnbraten mit Champignons oder einen fein gefüllten Porchetta-Weihnachtsbraten –  da läuft einem doch das Wasser im Mund zusammen. Vor der stimmungsvollen Alpenkulisse Norditaliens zeigt euch der Küchen-Guru, wie man diese Leckereien zubereitet. Buon appetito!

Am 21. Dezember um 20:15 Uhr bei RTL Living (TV-Paket Lifestyle).

Jamie Oliver mit Familie

Fotos: MG RTL D/Tara Fisher/© 2016 Jamie Oliver Enterprises Limited

Sie sind leider nicht auf dem aktuellsten Stand

Damit Sie die Vorzüge des neuen EntertainTV erleben können, brauchen Sie einen aktuellen Browser! Wir empfehlen, den Browser zu aktualisieren und die neuste Version herunterzuladen.

Sehr geehrter Websitebesucher,

die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers verhindern aktuell, dass alle Inhalte dieser Website im Internet Explorer korrekt dargestellt werden. Das Problem wird im Laufe des Tages behoben. Wir empfehlen Ihnen bis dahin, die Website in einem der folgenden Browser zu öffnen: